Wunschgerechten Fahrdienst selbst wählen

Die Stadt Bonn hat für leistungsberechtigte Bürgerinnen und Bürger der Stadt die Ausgestaltung des Fahrdienstes für Menschen mit Behinderung aktualisiert. Innerhalb des zur Verfügung stehenden Budgets (zwischen 520€ und 790€ pro Jahr) können die Berechtigten sich den Fahrdienst selbst aussuchen.

Dies soll einen Beitrag zu erhöhter sozialer Teilhabe und Selbstbestimmtheit leisten. Für den die o.g. Beträge pro Jahr nicht ausreichen, steht die Stadt zur individuellen Vereinbarung höherer Beträge zur Verfügung.

Die Stadt Bonn ist erreichbar unter: 0228.77 25 68 und unter fahrdienst@bonn.de

Gerne übernehmen wir für Sie die Korrespondenz mit der Stadt in Ihren Angelenheiten. Wenden Sie sich unverbindlich an uns:

0228. 24 33 17 77 / info@privatbuero-plus.de